, Schleh Tim

Zwei knappe Niederlagen fürs Herren 2

Matchbericht Herren 2 vs. HC TSV Meilen / TV Unterstrass: zwei gute Spiele, die leider nicht mit einem Punktgewinn belohnt wurden...

Das Herren 2 bestritt innert zwei Tagen gerade zwei Spiele in der laufenden 3. Liga Saison. Leider gingen beide Spiele knapp verloren, was bedeutet, dass die Serie der Ungeschlagenheit nach 4 Spielen riss. In einem Donnerstagsspiel gegen den Tabellen-Zweiten aus Meilen konnte die Mannschaft über das ganze Spiel lang mithalten und forderte die Gegner mit einem treffsicheren Angriff und einer soliden Abwehrleistung über die ganzen 60 Minuten. Leider resultierte am Schluss eine knappe 21-22 Niederlage. Am darauffolgenden Samstag hiess es schon wieder Matchtag für das Herren 2. Gegen die junge Mannschaft des TV Unterstrass fand ein offener Schlagabtausch statt. Kein Team konnte sich einen grösseren Vorsprung erspielen. Zur Pause führte Züri Oberland mit 15-14. Nach der zweiten Halbzeit konnte die zuvor starke Leistung nicht fortgesetzt werden und das Spiel ging mit 29-27 verloren. Nun bleiben in der laufenden Saison noch vier Spiele, um sich gegen die Gegner in der 3. Liga beweisen zu können. Mit einem weiteren erspielten Punkt kann man den Klassenerhalt endgültig bestätigen und würde das Saisonziel erreichen.