Ehrenmitglieder

Jürg Koller

war während 11 Jahren unser Präsident und ist es nach 2 Jahren Unterbuch wieder, da bis jetzt keine andere Person gefunden wurde. Sein grossen Verdienst war eine Aktivmannschaft in der 1. Liga zu halten. Zudem förderte er eine Spielgemeinschaft mit Pfäffikon-Fehraltdorf. Nicht zu vergessen ist seine grosse Arbeit für die Wetziker-Chilbi.

Claude Curchod

war während vielen Jahren die absolut wichtigste Person im Klub. Er war Präsident von 1976 bis 1984. In dieser Zeit baute er die berühmte Juniorenabteilung des HC KZO auf. Mit ihm wurde der Klub eine ernst zunehmende Grösse in der Region.

Dr. Louis Capt

war als Turnlehrer an der Kantonsschule tätig und zudem Gründungsmitglied des HC KZO. Als Leiter des Freifaches Handball hat er viel für unseren Sport gemacht. Es ist aber offensichtlich, dass seit seiner Pensionierung der Handballsport an der Kantonsschule eher ein Mauerblümchen-Dasein fristet.