Handball Schiedsrichter

Unsere beiden Vereine HSG Pfäffikon-Fehraltorf und HC KZO Wetzikon investieren viel in die Schiedsrichter. Für eine professionelle Schiedsrichter Ausbildung (Grundausbildung für Jung-Schiedsrichter) führt kein Weg an uns vorbei. Mit stolz können wir behaupten, dass wir die beste Grundausbildung für interessierte Schiedsrichterinnen und Schiedrichter im Grossraum Zürich bieten können. Regelmässige Einsätze an U13 Spielturnieren, Lernunterlagen und optimale Unterstützung durch unsere erfahrenen Schiedsrichter sind gewährleistet.

News aus der Schiedsrichterei

Erfolgreicher Start unserer Jung Schiedsrichter in die Saison 2018/19

Am 1. September war es soweit. Unsere beiden jungen Schiedsrichter die im Frühling 2018 ihre Er...> mehr
01.09.2018 , Schiedsrichter

Zuwachs im Schiedsrichter Kader

Die langjährige, vergangene Ausbildungstätigkeit im Schiedsrichterwesen von Philipp Reiser & Re...> mehr
29.06.2018 , Vorstand HC KZO Wetzikon

Kontakte

Schiedsrichter-Betreuer
Brügger Daniel 1966 daniel.bruegger@hsgzo.ch HSG Pfäffikon-Fehraltorf
Reiser Philipp 1969 philipp.reiser@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
SR Spitze (SHL/SPL)
Lanz Kevin 1991 kevin.lanz@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
Schmid Rene 1982 rene.schmid@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
SR Leistung (M1/SPL2)
Bitici Elvis 1994 elvis.bitici@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
Hardegger Linus 2001 linus.hardegger@hsgzo.ch HSG Pfäffikon-Fehraltorf
Hardegger Simon 1998 simon.hardegger@hsgzo.ch HSG Pfäffikon-Fehraltorf
Reiser Philipp 1969 philipp.reiser@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
SR Leistung (M2/F1)
Brügger Daniel 1966 daniel.bruegger@hsgzo.ch HSG Pfäffikon-Fehraltorf
SR Breite (M3/F3)
Roschi Rolf 1954 rolf.roschi@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
SR Breite (Nachwuchs)
Brodbeck Nino 2003 nino.brodbeck@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
Ceramella André 2003 andre.ceramella@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
SR Anwärter
Fenile Giona 2004 giona.fenile@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon
Lamprecht Mattis 2003 mattis.lamprecht@hsgzo.ch HC KZO Wetzikon

 

Unsere Schiedsrichter können gerne auch für Trainingsspiele angefragt werden. Vergütung gemäss Weisung des Schweizerischen Handball-Verbandes (1/3 des normalen Ansatzes + CHF 0.50 / km), Ausgenommen Spiele in Fehraltorf, Pfäffikon, Wetzikon. Diese Spiele werden durch unsere SR ohne Vergütung geleitet. Allfällige auswärtige SR-Partner müssen jedoch normal entschädigt werden.

Die SR-Entschädigung ist vor Anpfiff in Bar dem Schiedsrichter gegen Quittung zu bezahlen.

Schiedsrichter sind ... ;-)